Über mich

Mein Weg zur Psychotherapie

1984 geboren und aufgewachsen in der idyllischen Umgebung des Seewinkels, habe ich einige (Ausbildungs)Jahre in Wien verbracht. Nach Abschluss meines Studiums hat es mich wieder zurück zu meinen Ursprüngen in den Seewinkel gezogen, wo ich gegenwärtig mit meiner Familie lebe.

Ich bin Mutter von zwei Kindern und Teil eines facettenreichen Familien- und Freundeskreises, der mich immer wieder inspiriert, bereichert und fordert zugleich.

Schon im Laufe meiner Kindheit habe ich die Schönheit meiner Umgebung zu schätzen gelernt. Die Bewegung in der Natur des Seewinkels ist für mich im Laufe der Jahre zu einem Symbol von Freiheit und Leichtigkeit sowie zu einer wichtigen Quelle von Kraft, Energie und Ruhe geworden.

Die Freude an der Begegnung mit Menschen und das Interesse an deren unterschiedlichen Lebensgeschichten und Lebensstilen entdeckte ich schon ganz früh. Es wurde zu einem Wunsch und Ziel, mit Menschen im sozialen Bereich zu arbeiten. So schlug ich ausbildungstechnisch diese Richtung ein und sammelte bereits während des Studiums durch Praktika wertvolle Erfahrungen in unterschiedlichsten Bereichen sozialer Arbeit. Ich startete mein postgraduelles Berufsleben im Bereich der stationären Betreuung von Kindern und Jugendlichen. Nach meinem Umzug ins Burgenland entschied ich mich für die Arbeit mit Erwachsenen mit psychischen Erkrankungen im Wohnbereich.

Meine Faszination und Freude an der Arbeit mit Menschen im psychosozialen Feld und die Erfahrung, durch meine Haltung und mein Handeln nachhaltig positive Veränderungen anstoßen zu können, mündeten letztendlich in die Entscheidung für eine psychotherapeutische Ausbildung.

Bildungsweg

AHS - Matura

Studium Pädagogik mit den Schwerpunkten Psychoanalytische Pädagogik & Heil- und Integrative Pädagogik, Abschluss als "Sonder- & Heilpädagogin"

Universitätslehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum

seit 2015: Psychotherapeutisches Fachspezifikum an der Lehranstalt für systemische Familientherapie

vielfältige Fortbildungen im psychosozialen Bereich

Erfahrungen im psychosozialen & psychotherapeutischen Bereich

Ferienbetreuung von Kindern im Volksschulalter

Hortbetreuung in einer Volksschule

Betreuung von erwachsenen Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung in Wohneinrichtungen

Tätigkeit als Clinic Nanny im St. Anna Kinderspital

Betreuung & Begleitung hochbetagter, dementer und chronisch erkrankter Menschen

stationäre Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit schweren psychischen und intellektuellen Beeinträchtigungen

stationäre Betreuung von Menschen mit chronischen psychiatrischen Erkrankungen

Therapieambulanz AST

seit 2017 Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in eigener Praxis